Geschrieben: 01.10.14, 23:40 von mokka
Wohl eher "Zeit im Bild" in unserem Fall ;)


Geschrieben: 10.11.08, 22:38 von zorahmari
Es war einmal... Meine Erinnerungen an TV 1.0 in seiner Frühzeit sind noch recht lebendig. Die Rollen waren klar verteilt. Hatte man abends auswärts zu tun, beeilte man sich, um zurecht zur Tagesschau daheim zu sein. Die Nation versammelte sich zeitlich gleichgeschaltet vor der "Flimmerkiste". Einschaltquoten im oberen zweistelligen Bereich waren an der Tagesordnung. Und am nächsten Morgen hatte man in der Schule und am Arbeitsplatz ein gemeinsames Gesprächsthema: Wie fandest du den Film gestern Abend?


Geschrieben: 03.11.08, 08:30 von zorahmari
Willkommen im Forum zu "Konsum". Diskutieren Sie mit!