Medienkulturen im Wandel | Mission

Idee dieses Forums

 
 

Dieses Forum ist aus meinem künstlerischen Forschungprojekt "Weana G'schichten" heraus entstanden. „Weana G’schichten“ skizziert in einem Spektrum zwischen Kunst – Medientheorie – Trendforschung und Business, wie die Idee der virtuellen Community auf das reale Leben übergreift. An konkreten Anwendungsbeispielen wird veranschaulicht, wie die Medien zusammenwachsen. Wie es ist, wenn Internet und Handycam, Microblogging, Buddyfunktion, Telefonie, Forum, Chat... nun direkt auf den realen Erlebniskontext Bezug nehmen. Und welche neuen Potentiale verfügbar werden, weil sich durch den Parameter „Location“ jetzt auch der Nahbereich sozialen Handelns und Verhaltens erschließt.

Das online Forum bietet die Möglichkeit, die "Logik" dieses umfassenden Paradigmenwechsels quer durch die Disziplinen zu reflektieren. Wir alle sind gefragt! Denn die neuen nutzerzentrierten Medien-Kulturen schaffen nicht mehr nur virtuelle Möglichkeiten, sondern neue ökonomische, kulturelle und soziale Realitäten, die es co-creativ und mit gesellschaftlicher Perspektive zu gestalten gilt.

Diskutieren Sie mit!